3. Klassen_Präsenzunterricht_ab 27. Okt. 20

20. Oktober 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Sehr geehrte Lehrberechtigte, Ausbilderinnen und Ausbilder!

Wir haben gerade die Information seitens der Bildungsdirektion Innsbruck bekommen, dass unsere 3. Klassen ab 27. Okt. 20 wieder in die Schule dürfen.  Das "Distance-Learning" wird für die Abschlussklassen ausgesetzt.

Das bedeutet für uns - wie bisher - die strenge Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln:

  1. Mund-Nasen-Schutz im Schulhaus, in den Klassen nur dann, wenn die Abstände nicht gewahrt werden können;
  2. Abstand halten, der beste Schutz für dich und alle anderen; "Abstand halten" natürlich nicht nur im Schulhaus, auch auf dem Weg zur Schule, in den Pausen und auf dem Heimweg
  3. Desinfizieren der Hände und der von dir berührten Oberflächen (Tische, Stühle)
  4. Lüften der Räume und regelmäßiger Aufenthalt im Freien (Schulhof)
  5. Husten- und Nieshygiene beachten

    Solltest du dich krank fühlen, bleib bitte zu deinem eigenen, aber auch zu unserem Schutz zuhause!

Melde dich bitte telefonisch und gib uns Bescheid.


Ich möchte mich an dieser Stelle schon im Voraus bedanken, dass ihr uns helft, das Maßnahmenpaket unserer Schule zu eurem Schutz, aber auch zum Schutz des LehrerInnenteams umzusetzen. Unser Ziel ist es, den gesamten Schulbetrieb so rasch wie möglich wieder aufzunehmen und wieder Präsenzunterricht anbieten zu können.

Für alle anderen Klassen (also 1. und 2. Klassen) bleiben wir weiterhin im "Distance-Learning.

Passt auf euch auf, bleibt gesund.
Liebe Grüße
Gudrun Schwaiger

"DISTANCE-LEARNING" ab Montag, 19. Okt. 20

16. Oktober 2020

Liebe SchülerInnen und Schüler!
Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, Lehrberechtigte, Ausbilderinnen und Ausbilder!

Gemäß der "10. SchulampelphasenVO vom 16. Okt. 20 Bezirk Schwaz" wurde nun auch die Corona-Ampel im Bildungsbereich in unserem Bezirk auf "ORANGE" gestellt.

Das bedeutet für uns, dass wir ab Montag, den 19. Okt. 2020 im "Distance-Learning" arbeiten.

Alle Lehrpersonen der TFBS für Handel und Büro Schwaz arbeiten mit der Plattform "Moodle" und mit dem TSN_Mail/Portal Tirol. Unsere Schülerinnen und Schüler wurden in den letzten Wochen mit diesen Tools vertraut gemacht.

Der Unterricht erfolgt nach Stundenplan. Das bedeutet, dass der "ganze Tag" ein Schultag ist. Die Abgabetermine der Arbeiten sind zu beachten. Die Lehrpersonen stehen während der Unterrichtszeit online für Rückfragen zur Verfügung und geben innerhalb einer Woche Feedback zu den abgegebenen Arbeiten. Das Ausarbeiten der Aufträge ist ein Teil der Mitarbeitsnote.

Aktuelle Informationen stehen immer auf unserer Homepage und unsere Schülerinnen und Schüler werden über TSN-Mail informiert.

Am 9. Nov. 2020 sollten wir wieder mit dem Präsenzunterricht starten. Wir freuen uns schon jetzt darauf, alle Schülerinnen und Schüler wiederzusehen.

Passt auf euch auf, bleibt gesund.
Mit besten Grüßen

Gudrun Schwaiger
Schulleitung

ORF "Redhaus" _ "Die beste Frage aller Zeiten"

15. Oktober 2020

Am 14. Oktober 2020 konnten unsere Schülerinnen und Schüler ihre Fragen in der ORF-Sendung "Redhaus" stellen; natürlich unter strengsten "Corona-Hygienebedingungen".

22 SchülerInnen haben diese Chance genutzt.

Wir freuen uns über euren Mut und gratulieren herzlich zur Teilnahme. Wir sind stolz auf euch!


Der ORF hat die Top-5-Fragen in TIROL HEUTE; in RADIO TIROL und auf "tirol.orf.at" veröffentlicht. Und das Publikum hat sich für die Lieblingsfrage entschieden.  https://tirol.orf.at/stories/3071745/

Auf diese Frage findet dann das Redhaus-Team die passende Antwort, die wiederum eine Woche später bei "Tirol heute" veröffentlicht wird.


 

"Die beste Frage aller Zeiten" wurde von 

Carina Klammer, 2D

gestellt. Carina interessiert sich für die Bedeutung bzw. Entstehung der Haus- und Hofnamen in Tirol.

Liebe Carina, wir gratulieren herzlichst und freuen uns schon auf die Auflösung deiner Frage in "TIROL heute".

 


 

Rhetoriktraining mit "Kaufi"

12. März 2020

Fünfzehn SchülerInnen aus der 2 D, 2 F und 2 C haben am Rhetoriktraining teilgenommen. "Kaufi", Herr Sebastian Kaufmann - Moderator bei Life Radio Tirol, hat mit seinem Workshop "ROCK the STAGE" das Rhetoriktraining in humorvoller Art abgehalten. "Es war lehrreich, unterhaltsam und lustig.", so die Rückmeldung einer Schülerin. 

 

Renovierung der Deko-Kojen

09. März 2020

Am 5. und 6. März wurden von Raumausstatterlehrlingen (3. Lehrjahr) unsere Dekokojen von Grund auf neu mit Raufasertapeten tapeziert. Ablösen, abspachteln, schleifen, tapezieren und die Ecken mit Acryl verstärken - die 10 Lehrlinge um Katrin Bukovec (Lehrerin) und Thomas Oberkofler (Lehrer) leisteten hervorragende Arbeit! Ein GROSSES DANKE von unserer Seite!

3. ÖSFA-Lehrlingstag 2020

19. Februar 2020

Am 19. Feber 2020 fand in der brandboxx in Bergheim bei Salzburg der 3. ÖSFA-Lehrlingstag statt. Unsere Sportartikelhändler/innen der 1. Klasse waren dabei.

Besuch der Volksbank Tirol AG

31. Januar 2020

Am 15. bzw. 22. Jänner 2020 besuchten die Büroklassen 2D und 2F die Hauptgeschäftsstelle Schwaz der Volksbank Tirol AG. Wir wurden von den Kundenbetreuerinnen Frau Patricia Hotter und Frau Melanie Kohler herzlich empfangen. Nach der Besichtigung der Räumlichkeiten und des Safes erfuhren wir im Sitzungsraum viele interessante Details zu Geldanlage und Finanzierung aus der Praxis. Viele Fragen, die bereits im Unterricht aufgetaucht sind, konnten so von Experten beantwortet werden. Vielen Dank dafür!

Anklöpfeln mit unseren Nachbarn aus der Volksschule

16. Dezember 2019

 ...da war es umso schöner, dass heute, am 16. Dezember die 1. Klasse der Volksschule zu uns zum Anklöpfeln gekommen ist und uns auch die benachbarten Kinder vom Kindergarten  besucht haben. Neben den Lehrpersonen und Pädagoginnen haben auch Eltern und Großeltern von VolksschülerInnen und KindergärtlerInnen dieser vorweihnachtlichen Feier beigewohnt ...